Header regenerative Energien

REGENERATIVE ENERGIEN

Solar oder Photovoltaik?

TALBAU-Haus mit SolaranlageTALBAU-Haus mit Solaranlage

SOLARANLAGE

Setzen Sie auf Sonnenenergie.

Für welche Heizungstechnik Sie sich auch entscheiden, eine Ergänzung um eine Solaranlage, die über Solarthermie das Brauchwasser im Haus zusätzlich erwärmt, macht Sinn. Denn die Wärme der Sonne ist kostenlos und heutige Kollektoren sind hocheffizient. So wird auch im Winter noch Energie aus der Sonneneinstrahlung gewonnen und umgesetzt. In Kombination mit einem bivalenten Warmwasserspeicher helfen die Solarkollektoren Kosten zu sparen und die Umwelt zu schonen. Bivalente Speicher können hierbei sowohl über die Solaranlage als auch über ein anderes Heizgerät versorgt werden.


TALBAU-Haus mit Photovoltaikanlage

PHOTOVOLTAIKANLAGE

Eigenes Sonnenkraftwerk auf dem Dach.

Warum nicht die vorhandene Sonnenenergie auch aus der Steckdose nutzen? Mit einer modernen Photovoltaikanlage auf Ihrem Hausdach stellen Sie Ihren eigenen Strom her und können diesen selbst produzieren. Sie nutzen ökologisch erzeugten Strom und sind unabhängiger von Strompreissteigerungen. Überschüssiger Strom speisen Sie automatisch in das öffentliche Stromnetz ein und erhalten vom Stromnetzbetreiber eine über 20 Jahre garantierte Vergütung pro Kilowattstunde (kWh).

Durch staatliche Förderprogramme erhalten Sie vergünstigte Darlehen zur Finanzierung der Photovoltaikanlage.