Bild wird geladen
Aktuelle Zeitungsartikel über TALBAU-Haus
TALBAU-Haus
Veröffentlichungen
01.11.2017 | Domizil für zwei
Wenn die Kinder erwachsen werden und ausgezogen sind, ändern sich die Lebenssituation und der Platzbedarf.
01.10.2017 | Wohlig warm
Mit modernster Technik und cleverer Gestaltung zeigt das neuen Musterhaus...
01.10.2017 | Neues Glück in alten Reihen
Auf Lücke gesetzt und gewonnen haben die Bauherren des Hausunikats "U 035"
01.09.2017 | Für alle Lebenslagen
Man kann nicht alles haben. Aber manchmal eben doch.
01.09.2017 | Tiefergelegt
Das Homeoffice mit separatem Eingang bekommt durch den geschichten Tiefhof viel Licht...
01.09.2017 | Nachweislich nachhaltig
Das neue "BNK-Zertifikat" wurde mit Unterstützung des Bundesbauministeriums geschaffen...
14.08.2017 | Fühlen, riechen, kaufen
Handelsblatt
Kunden schätzen zügige Planung, schnelle Umsetzung und Klimafreundlichkeit.
07.08.2017 | Fertighäuser werden populärer
Baden-Württemberg ist das Zentrum des Holz-Fertigbaus in Deutschland
01.08.2017 | Ein Haus mit klarer Linie
01.08.2017 | Ein geradliniger Baukörper
Ein geradliniger Baukörper ohne unnötige Vor- und Rücksprünge der Fassade...
01.08.2017 | Meinungsbarometer
Kompetente Begleitung
01.08.2017 | Außergewöhnlicher Blickfang
Dieses Musterhaus des Herstellers Talbau-Haus, das in der "FertighausWelt" Günzburg...
01.08.2017 | Hier will ich wohnen
Das kompakte Gebäude mit Pultdach macht nicht nur in Stadtsiedlungen eine gute Figur.
01.07.2017 | Nachhaltig bauen in der Region - ausgezeichnet!
TALBAU-Haus, der individuelle Fertighaushersteller aus dem Weissacher Tal...
01.06.2017 | Klare Linie
Außen Bauhaus, innen cool weß bis farbig.
01.06.2017 | Für zwei geplant
Von der Diele mit großzügigem Garderobenbereich geht es vorbei an Gästetoilette und Abstellraum.
01.05.2017 | Talbau-Haus: Haus "U 089"
Als geräumiger "Platzsparer" für kleine Grundstücke präsentiert sich dieser Wand an Wand...
01.05.2017 | Talbau-Haus: Haus "U 089"
Als geräumiger "Platzsparer" für kleine Grundstücke präsentiert sich dieser Wand an Wand...
26.04.2017 | Erlebnistag rund ums Fertighaus
Am 7. Mai lädt die Talbau-Haus GmbH erneut zum großen Tag der offenen Tür...
12.04.2017 | Acht plus zwei
Im Kundenhaus "Unikat U122" wurde die Hanglage des Grundstücks für die Hausplanung zum Glücksfall.
12.04.2017 | Ein Haus für alle Lebenslagen
Man kann nicht alles haben. Aber manchmal eben doch. Im Talbau-Kundenhaus "Unikat U122" wird die Hanglage zum Glücksfall.
01.04.2017 | Unser Haus kommt per LKW
Endlich ins eigene Haus ziehen, Ruhe haben vor der Welt...
01.04.2017 | Zertifizierte Nachhaltigkeit
Auf der Messe BAU in München hat das Bundesministerium 15 Häuser...
18.03.2017 | Nachhaltigkeit prämiert
Talbau-Haus mit BNK-Zertifikat ausgezeichnet
01.03.2017 | Nachhaltig bauen
Das Bundesministerium zeichnete die Talbau-Haus GmbH auf der Weltleitmesse...
01.01.2017 | Klassiker im modernen Gewand
Dieses klassische Einfamilienhaus mit Satteldach bietet im Innern...
01.01.2017 | Hier lässt sich´s leben
Bodentiefe Fenster sowohl im Erd- als auch Dachgeschoss machen das...
01.12.2016 | Effizienzhaus mit versetztem Pultdach
Gekonnt verspielt präsentiert sich das TALBAU-Haus Musterhaus Günzburg
25.09.2016 | Abenteuer Hausaufbau
Wie schnell ein Fertighaus steht, zeigt dieses Beispiel von Talbau-Haus.
01.09.2016 | Klare Linie beim Hausbau
Außen Bauhaus, innen cool weiß bis farbig...
01.07.2016 | Schnörkellos klar
Außen Bauhaus, innen cool weiß bis farbig...
01.05.2016 | Öko-Wand pur
Das Holzbausystem einer Wand von Talbau-Haus ist Natur pur.
01.03.2016 | Klare Linie
Außen Bauhaus, innen cool und doch gemütlich
19.02.2016 | Natürlichkeit liegt weiter voll im Trend
01.02.2016 | Klassiker mit Stil
Mit frechen Hausdetails macht der Hersteller Talbau-Haus in der Musterhausausstellung...
01.01.2016 | Komfortabel & hell
Sind die Kinder aus dem Haus, kann man es sich zu zweit nochmal so richtig schön machen.
01.01.2016 | Klare Kante
Außen Bauhaus, innen wohnlich: So präsentiert sich der schicke Zweigeschosser...
01.09.2015 | Unikat + smart
Zwei Vollgeschosse, flach geneigtes Satteldach und große Fensterflächen...
17.08.2015 | Ein etwas anderer Hausbau:
Umzug mit dem kompletten Musterhaus
01.08.2015 | E-Bikes für die richtige Antwort
Flotot und luftig geht es für die zwei Gewinner des Talbau-Gutscheins durch den Sommer.
01.08.2015 | Regionalität ist unsere Stärke
Bauen ist Vertrauenssache. In unserer Serie gewähren deshalb führende Köpfe der Fertighausbranche Einblicke in ihr Unternehmen.
30.07.2015 | SPD Ortsverein Weissacher Tal
Staatssekretär Christian Lange auf Sommertour. Hoher Besuch bei TALBAU-Haus
23.07.2015 | Ergonomische Entspannung
Bize-Werkrealschüler bauten zusammen mit Bildungspartnern zwei komfortable Liegen.
01.06.2015 | Klassiker mit Pep
Mit frechen Hausdetails macht der Hersteller Talbau-Haus in der Musterhausausstellung...
07.05.2015 | Kampagne Fairtrade Towns
Fairtrade-Stand beim TALBAU-Haus-TAG 2015
28.02.2015 | Das Gefühl für Holz und Hefeteig
Stefan Sluga ist mit seinen 27 Jahren alt für einen Auszubildenden, und es ist auch nicht seine erste Lehre. Nach dem Hauptschulabschluss am Bildungszentrum Weissacher Tal hatte er zunächst den Beruf des Bäckers erlernt, der ihm an sich auch bis heute gut gefällt. Aber die Arbeitszeiten waren auf die Dauer nichts für den jungen Mann, und so beschloss er, einen Neuanfang zu wagen.
25.02.2015 | Ein Fertighaus ist nicht immer ein Fertighaus
Wer heute bauen will, der sieht sich mit vielen Entscheidungen konfrontiert. Wie will ich bauen und welchem Partner vertraue ich dabei. Eine beliebte Lösung: Fertighäuser. Doch was bedeutet das eigentlich, ein Fertighaus zu haben?
19.02.2015 | Natürlichkeit liegt weiter voll im Trend
19.12.2014 | Hausbau special: Fertighäuser 2015
Man betritt das trendige Musterhaus durch eine großzügige Diele, die in einen großzügigen, offenen Koch-/Ess-/Wohnbereich führt - mit Kochinsel, die zum Frühstück und geselligem abendlichen Kochen / Essen einlädt.
25.11.2014 | Hohe Energieeffizienz
Ein neues Musterhaus präsentiert der schwäbische Hersteller Talbau-Haus am Firmenstandort in Weissach im Tal. Mit kompakten Außenmassen bietet es ausreichend Platz für vier Personen und erreicht KfW-Effizienzhaus-40 Standard.
15.11.2014 | Auch bei Dämmstoff und Wandaufbau liegt Natürlichkeit im Trend
Wer heute die Entscheidung trifft und bauen möchte, der wird früher oder später mit der Frage konfrontiert, wie das neue Haus für die Zukunft fit gemacht werden kann. Fragen zur Heizung, der Installation einer Solaranlage oder zur Wärmedämmung gehören dabei selbstverständlich dazu.
14.11.2014 | Der Aktionstag Berufswelt war "echt okay"
581 Schüler beteiligten sich in diesem Jahr am Aktionstag Berufswelt , zu dem gestern 135 Unternehmen im Rems-Murr-Kreis ihre Pforten geöffnet hatten. Sechs Jugendliche informierten sich bei der Firma TAL-Wohnbau in Weissach in einem Schnupperpraktikum über den Beruf des Zimmerers oder Industriekaufmanns.
04.10.2014 | Musterhaus bei Talbau eröffnet
Der alljährlich stattfindende Tag der offenen Tür der TAL-Wohnbau GmbH stand in diesem Jahr unter dem ganz besonderen Vorzeichen: Bei strahlendem Sonnenschein wurde in Gegenwart von zahlreichen Besuchern das neue errichtete Musterhaus an der Ebniseestrasse von Bürgermeister Ian Schölzel und den beiden Geschäftsführern Sven und Jürgen Feil eröffnet.
25.09.2014 | Ferienprogramm 2014
Jedes Haus ein Unikat: Kleine Bauherren waren bei TALBAU-Haus in Aktion. Unter fachmännischer Anleitung stellten 13 Kinder ihr handwerkliches Geschick unter Beweis. Sie bauten und bemalten ihr eigenes Vogelhäuschen. Wissenswertes über die zukünftigen Bewohner vermittelte ein Infoblatt. Der Nachmittag sorgte - auch aufgrund der Verpflegung mit Saitenwürstchen und Brötchen - für strahlende Gesichter.
17.09.2014 | Alles rund ums Fertighaus
Am Sonntag, 28.9.2014 ist Talbau-Haus-Tag. Unter dem Motto „Rund ums Fertighaus“ öffnet das Weissacher Unternehmen von 11 bis 17 Uhr seine Tore für einen Blick hinter die Kulissen des modernen Bauens. Ein Highlight: Die Eröffnung des neuesten Musterhauses am Firmenstandort in der Zangershalde in Oberweissach. „Eine Musterhauseröffnung ist für uns immer etwas ganz Besonderes“, strahlt Geschäftsführer Sven Feil und freut sich darauf, Einblicke in den Traditionsbetrieb und seine Produkte zu geben. Unternehmenswerte wie Regionalität und Qualität prägen seit 30 Jahren das Familienunternehmen und spiegeln sich im Rahmenprogramm für den Eröffnungstag wider: „Wie wird aus Holz ein Haus gebaut, wie konzipiert man es energieeffizient und wie individuell kann ein Fertighaus sein?“ – diese und viele weitere Fragen werden Sven Feil und sein Team beantworten.
06.09.2014 | Neue Azubis starten ins Berufsleben
Bei der Firma TALBAU-Haus starteten jetzt neue Auszubildende in das Berufsleben. Isabell Zimmermann, Stefan Sluga und Leon Pass haben ihre Ausbildung zum 01. September 2014 begonnen, so das Unternehmen. Die Auszubildende zur Industriekauffrau und die zwei Zimmererlehrlinge steigen als Frischlinge in ihren Berufsfeldern ein, und doch sind sie voraussichtlich mit dem Ende ihrer Ausbildung gefragte Fachkräfte. Selbst ausbilden ist für Geschäftsführer Sven Feil die logische Konsequenz aus dem viel befürchteten Fachkräftemangel. Um auch in Zukunft qualifizierte Jugendliche für eine Ausbildung begeistern zu können, hat das Unternehmen letztes Jahr eine Bildungspartnerschaft mit dem Bildungszentrum Weissacher Tal gegründet.
27.05.2014 | Ein Haus für die Fairtrade-Kampagne
Schüler des Bildungszentrums bauten in Partnerschaft mit Talbau-Haus einen Stand für künftige Aktivitäten der Gemeinde Unsere Fairtrade- Gemeinde braucht ein Haus, war die Erkenntnis des Steuerungsteams und von Bürgermeister Ian Schölzel. Viele Aktionen, etwa auf dem Weihnachtsmarkt, können nur mit einem entsprechenden Stand durchgeführt werden. So entstand die Idee, ein eigenes Haus fertigen zu lassen. Es lag nahe, die vorhandene Kompetenz in der Gemeinde anzufragen, in diesem Fall die Firma Talbau-Haus in Oberweissach. Daraus entstand eine Win-win-Situation nicht nur für die Fairtrade-Kampagne, sondern auch für die Schüler des Bildungszentrums. Das Projekt war der perfekte Auftakt für die Kooperation zwischen Talbau-Haus und Bize. Anfang 2014 wurde mit den Planungen begonnen. Lehrer, Schüler und Firmenmitarbeiter zogen an einem Strang. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Wir freuen uns sehr, dass diese Bildungspartnerschaft gelungen ist. Dadurch haben wir für weitere Aktionen im
25.04.2014 | TALBAU-Haus ist neuer Partner der Fairtrade-Gmeinde
Schon seit langem setzt TALBAU-Haus auf ökologisches, nachhaltiges Bauen. Die beiden Inhaber Jürgen und Sven Feil sind die Köpfe hinter der TALBAU-Haus-Philosphie: Jedem sein Unikat nach den aktuellen Standards zu planen und zu bauen Sven Feil berichtet: "Gerade bei uns macht der Einsatz von natürlichen Dämmstoffen wie der Holzfaserdämmplatte und der Mineralwolle mit ECOSE Technologie doppelt Sinn, weil wir ohnehin mit dem natürlichen Material Holz bauen. Dadurch sind unsere Fertighäuser mit ihrer Wärmedämmung nicht nur gut für die Bauherren, sondern auch für die "Umwelt"....
26.02.2014 | Durchdachte Lösungen für Bewohner und Umwelt
Beginnt man sich mit dem Bau eines Hauses näher zu beschäftigen, tauchen jedoch die ersten Fragen auf. Wie baue ich? Welche Heizung installiere ich? Welche Baustoffe sollen verwendet werden und sind diese auch unbedenklich für Mensch und Umwelt?
16.01.2014 | Ein Vorhaben mit hohem Anspruch
Bildungszentrum holt zur Unterstützung seiner Erziehungsarbeit an der Werkrealschule ortsansässige Firmen ins Boot Die Werkrealschule des Weissacher Bildungszentrums und die Firmen Rogatti Bewegungstechnik und Tal-Wohnbau haben eine Bildungspartnerschaft geschlossen. Eine Win-win-Situation werde angestrebt, hieß es bei der Unterzeichnung mehrfach. Profitieren werden davon also alle Seiten.
30.04.2013 | Junge Frauen in Männerberufen
Der bundesweite Girlsday möchte Mädchen und jungen Frauen motivieren, sich verstärkt für die Berufe und Studiengänge im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich zu entscheiden. Der Mädchenzukunftstag wird den Bundesministerien für Bildung und Forschung und Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Eine Firma, die sich bewusst Zeit für die Mädchen nahm, ist TALBAU-Haus aus Weissach im Tal. Der Hersteller von Fertighäusern aus Holz stellte dre Teilnehmerinnen den Ausbildungsberuf des Zimmerers vor und zeigte anhand der laufenden Produktion, wie ein traditioneller Beruf auch heute noch Zu.kunft hat. Denn um energieeffiziente Häuser aus Holz bauen zu können, ist viel Know-how und handwerkliches Geschick notwendig.
17.04.2013 | Natürlichkeit liegt im Trend
Immer mehr Bauherren wollen ein ökologisches Haus. Doch was bedeutet das eigentlich? Ein Blick auf das Thema Dämmstoff und Wandaufbau.
28.03.2013 | Unikat trifft Unikat - SPD bei TALBAU-Haus
Die Einladung kam von Altbürgermeister Deuschle. Ob man nicht mal die TALBAU kennenlernen wolle. Natürlich will man. Letzte Woche war es dann soweit. Eine elfköpfige Delegation der SPD Weissacher Tal besuchte das Weissacher Fertighausunternehmen. Die Firma wirbt damit, Unikate ganz nach den Wünschen des Kunden zu bauen. Eine Geschäftsidee, die offensichtlich überzeugt. Nicht nur eine wachsende Zahl von Bauwilligen, sondern auch die Täles-SPD. Nicht dass die SPD jetzt ein Talbau-Haus bauen will. Das nicht. Aber das Konzept mit Zulieferern und Subunternehmern aus der Region massgeschneiderte Unikate für Menschen aus der Region zu bauen, beeindruckt schon. Und dass der Betrieb auch ausbildet - Zimmerer, Industriekaufleute und Bauzeichner- und mit diesen Angeboten auch auf das BIZE zugehen will, passt in die Philosophie der Firma. Es lohnt, sich mit der Talbau zu beschäftigen. Nicht nur für die SPD.
01.03.2013 | Ein Fertighaus ist ein Wertighaus mit eigenem Charme
Das Fertighaus ist heute ein Wertighaus. Ein Haus, das individuell auf die Bedürfnisse und Wünschen der Bewohner zugeschnitten wird. Das fängt schon beim Grundriss an, setzt sich bei Einteilung und Größe der jeweiligen Zimmer fort. So entwickelt sich ein Gebäude, das bei aller Zweckmäßigkeit seinen jeweils eigenen Charme entwickelt. Dieses Credo vertreten die Chef der Firma Talbau-Haus, Jürgen und Sven Feil, seit Jahrzehnten. Das Unternehmen aus dem Weissacher Tal hat sich so einem renommierten Namen gemacht. Jedes Talbau-Haus ist ein Unikat. Ein Fertighaus mit Wertbeständigkeit.
12.10.2012 | Musterbox zeigt Möglichkeiten der Hauseinrichtung
Rund 350 Besucher konnte das Fertighausunternehmen TALBAU-Haus am Sonntag, dem 7. Oktober, bei der Eröffnung des neuen Bemusterungspavillons und dem damit verbundenen Familienfest willkommen heißen. Zusammen mit Bürgermeister Schölzel eröffneten die beiden Unternehmenslenker Jürgen und Sven Feil die neue "Musterbox", so der Name des Bemusterungspavillons. Bürgermeister Schölzel unterstrich in seiner Eröffnungsrede die Bedeutung des Unternehmens als wichtigen Arbeitgeber vor Ort. Er hob auch die Innovationskraft des Fertighausunternehmens hervor, die durch den neuen roten Pavillion, weithin sichtbar, hervorgehoben wird.
11.10.2012 | Eröffnung der neuen Musterbox
Rund 350 Besucher konnte das Fertighausunternehmen TALBAU-Haus am Sonntag, dem 7. Oktober, bei der Eröffnung des neuen Bemusterungspavillons und dem damit verbundenen Familienfest willkommen heißen. Zusammen mit Bürgermeister Schölzel eröffneten die beiden Unternehmenslenker Jürgen und Sven Feil die neue "Musterbox", so der Name des Bemusterungspavillons. Bürgermeister Schölzel unterstrich in seiner Eröffnungsrede die Bedeutung des Unternehmens als wichtigen Arbeitgeber vor Ort. Er hob auch die Innovationskraft des Fertighausunternehmens hervor, die durch den neuen roten Pavillion, weithin sichtbar, hervorgehoben wird.
27.09.2012 | TALBAU-Haus bildet erstmals Industriekaufmann aus
Wenn es ein Schlagwort gibt, dass nahezu alle Unternehmen, vom Handwerker bis zum Industriekonzern, beschäftigt, dann ist es der Fachkräftemangel. Vor allem außerhalb der Ballungsgebiete, dort wo Universitäten und große Ausbildungsunternehmen fern sind, fällt es bereits heute nicht leicht, qualifiziertes und motiviertes Personal zu finden. Ein Ausweg aus diesem Dilemma: Selbst Fachkräfte ausbilden. Aus diesem Grund, so Sven Feil, gemeinsam mit seinem Vater Jürgen Feil für die Geschäfte beim Fertighausunternehmen TALBAU-Haus zuständig, habe man sich entschieden, auch einen Industriekaufmann auszubilden. Damit bilde man im Firmensitz in Weissach im Tal, laut Sven Feil, neben einem Zimmermann für die Produktion auch einen jungen Menschen für die Arbeit in der Verwaltung des Fertighausbauers aus. Mit Daniel Milovanovic, dem Auszubildenden zum Industriekaufmann, und Cedric Weinberger, Auszubildender zum Zimmermann, lege TALBAU-Haus bereits heute den Grundstein, um weiter erfolgreich wachsen
19.09.2012 | Gut beraten vorm und beim Hausbau
Wenn heute die Entscheidung fällt, ein Haus zu bauen, dann ist das mit wesentlich mehr Überlegungen verbunden als früher. Vor allem im Bereich der Energieeinsparung und der Energieeffizienz gilt es viele Punkte zu beachten. Wohl dem, der gut beraten wird.
11.06.2012 | Hoch hinaus für einen guten Zweck
Manchmal ist es schon ungerecht. Da macht man sich viele Gedanken, organisiert fleißig, trommelt Helfer zusammen und dann spielt das Wetter nicht mit. Zwar war die diesjährige Fleckaschau im Weissacher Tal am 22. April nicht durchweg vom Wetter benachteiligt, aber eben auch nicht verwöhnt. Trotzdem kamen viele Besucher und bestaunten die vielen Attraktionen und Angebote – von der Roten Wurst bis zum Kletterturm.
06.06.2012 | Kletterspass für den guten Zweck
Geld für den guten Zweck sammelte die TALBAU-Haus bei der Fleckaschau in Weissach. Gmeinsam mit Pfarrer Christof Mosebach und seinen ehrenamtlichen Helfern der evangelischen Kirchengemeinde Sulzbach an der Nurr stellt man eine Kletterwand auf und bot den meisten jungen Besuchern freuen Kletterspass an. Pro Kletterer spendete TALBAU-Haus einen Euro...
18.04.2012 | Natürlich aus der Region
Wer heute bauen möchte, wird früher oder später mit der Frage konfrontiert, wie das zukünftige Haus für die Zukunft fit gemacht werden kann - also weniger Energieverbrauch vorweist. Wer hier bei der Entscheidung für eine Lösung nicht nur auf mögliche Einsparungen in finanzieller Sicht achtet, sondern wirklich ökologisch handelt, der kommt auch an der Frage nicht vorbei, aus welchem Material denn der Dämmstoff besteht, der die Energieeinsparung möglich macht.
30.03.2012 | Rock und Pop: Geschichten eines Moderators
Als vollen Erfolg werteten die Verantwortlichen - der Kulturkreis Bildungszentrum Weissacher Tal als Veranstalter, die Landfrauen, die für die Verpflegung zuständig waren und der Gastgeber, der Fertighaushersteller TALBAU-Haus - die Veranstaltung mit SWR-1-Moderator und Buchautor Günter Schneidewind in der Reihe "Literatur unterm Kamin".
29.02.2012 | Individuell und trotzdem schnell fertig
Backnanger Kreiszeitung
Wer heute ein Haus bauen will, sieht sich mit vielen Entscheidung konfontiert. Wie will ich bauen oder welchem Partner vertraue ich dabei. Aus diesem Grund entscheiden sich immer mehr Bauherrinnen und Bauherren für ein schlüsselfertiges Konzept.
26.01.2012 | Zertifikate für viele kleine Baumeister
Wie viele einzelne Schritte notwendig sind, bis eine Familie in ihr Haus einziehen kann, das konnten die Kinder der Kindertagesstätte Stubner Weg gemeinsam mit Ihren Erzieherinnen über ein halbes Jahr lang im direkten Kontakt mit dem Bauträger, TAL-Wohnbau, den einzelnen Handwerkern und der Bauherrenfamilie Stecker erfahren.
19.11.2011 | Kundenträume statt Lösungen von der Stange
Wohnen, ein Urbedürfnis des Menschen - ob Höhle, Urhütte oder Einfamilienhaus, wie wir wohnen, sagt oft wer wir sind. So auch bei Fertighäusern, bei denen mehr individuelle Wünsche möglich sind als man manchmal denkt. "Beim Begriff Fertighaus gehen sofort Bilder im Kopf der meisten Menschen auf", erzählt Jens Weber, Vertriebsleiter bei TALBAU-Haus aus Weissach im Tal. zu den richtigen Bildern wie schnellem Baufortschritt, hohe Qualität und Kostentreue gesellen sich leider auch solche, die nicht zutreffen, so Weber weiter.
12.11.2011 | Personalien
Der Geschäftsführer des Fertighausherstellers und Bauträgers TALBAU-Haus aus Weissach im Tal, Jürgen Feil, feiert heute seinen 60. Geburtstag. Vor 30 Jahren gründet er gemeinsam mit seinem damaligen Geschäftspartner Dieter Kaiser die TAL-Wohnbau als Bauträger.
22.10.2011 | Echtes Wohn-Unikat statt Fertighaus
Fertighaus ist nicht gleich Fertighaus, das zumindest sagt man bei TALBAU-Haus aus Weissach im Tal. Doch was verbirgt sich hinter diesem Satz?
15.10.2011 | TALBAU-Haus baut Unikat nach Kundenwunsch
Fertighaus ist nicht gleich Fertighaus, das zumindest sagt man bei TALBAU-Haus aus Weissach im Tal. Doch was verbirgt sich hinter diesem Satz?
22.09.2011 | Das Richtfest war der Höhepunkt
Wie entsteht eigentlich ein Haus? Dieser Frage folgten in den letzten Wochen Kinder aus Backnang. Der Fertighausanbieter TALBAU-Haus aus Weissach im Tal unterstützte dabei die Kindertagesstätte Stubner Weg in Maubach bei einem pädagogischen Projekt, in dessen Rahmen die kleinen Baumeister alles über den Haubau erführen.
06.08.2011 | Rainer Deuschle feiert 65. Geburtstag
Seinen 65. Geburtstag feiert heute der ehemalige Bürgermeister der Gemeinde Weissach im Tal, Rainer Deuschle. 32 Jahre lang hat er an der Spitze der Gemeinde gestanden.

Anmerkung: Seit seinem Ruhestand als Bürgermeister unterstützt er die TAL-Wohnbau beim Ankauf und bei der Vermarktung von Grundstücken und gehört zur Führungsmannschaft.
26.07.2011 | Minispatenstich für Doppelhaushälfte
Den Spatenstich für eine Doppelhaushälfte begingen vergangenen Donnerstag die Kinder der Kita Stubner Weg.
20.07.2011 | Das Eigenheim live im Werk besichtigen
Der Fertighaushersteller TALBAU-Haus mit Sitz in Oberweissach bleibt auch 2011 auf Wachstumskurs und ein mittelständisches Familienunternehmen.
09.07.2011 | Von TAL-Wohnbau zu TALBAU-Haus
Eine Unternehmens- und Erfolgsgeschichte: Wohnbauunternehmen besteht seit 30 Jahren - Für jeden Kunden das individuelle Zuhause!
18.05.2011 | Traumhäuser werden Realität
Wenn es darum geht, den Traum von den eigenen vier Wänden zu verwirklichen, werden Fertighäuser immer beliebter. Bei TALBAU-Haus ist jedes Fertighaus ein Unikat - individuell gestaltet nach den Vorstellungen der Kunden.
20.04.2011 | Fertighaus ist nicht immer ein Fertighaus
Wer heute bauen will, der sieht sich mit vielen Entscheidungen konfrontiert. Wie will ich bauen und welchem Partner vertraue ich dabei. Eine beliebte Lösung: Fertighäuser. Doch was bedeutet das eigentlich, ein Fertighaus zu haben?
17.11.2010 | Personalien: Profi-Lehrgang Fachberater
An der Akademie des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF) in Bad Honnef haben sechs Absloventen des berufsbegleitenden Profi-Lehrgang zum "Fachberater Fertighaus-Vertrieb" ihre Abschlussprüfung vor der IHK Bonn/Rhein-Sieg abgelegt. Der Beste unter den sechs Absolventen war Sven Feil, Prokurist und Juniour-Chef der TAL-Wohnbau GmbH aus Weissach im Tal. ...
22.10.2010 | Immo-Messe: Wir bauen Ihr Plätzle zum Leben
Sie haben ein eigenes Baugrundstück? Dann sind Sie bei TALBAU-Haus richtig! Sie suchen ein Grundstück für en Einfamilienhaus? Wenden Sie sich an TALBAU-Haus! Sie wollen ein Doppel- oder Reihenhaus oder eine Eigentumswohnung erwerben? Dann nehmen Sie mit der TAL-Wohnbau GmbH Kontakt auf!
11.10.2010 | TALBAU-Haus - Ein Plätzle zum Leben
In einem der schönsten Baugebiete der Stadt Backnang, im Gebiet "Katharinenplaisir", hat die Familien Liesenfeld, Vater, Mutter und ein 8-jähriger Sohn ein Baugrundstück erworben, um sich den Traum von einem Eigenheim zu erfüllen.
14.07.2010 | Auf Expansionskurs
Der Fertighaushersteller TALBAU-Haus ist auf Wachstumskurs. 2010 will das Unternehmen erstmals in der Firmengeschichte 50 Häuser pro Jahr bauen.
01.12.2009 | Wohnpark Plieninger Strasse
Die Gemeinde Steinenbronn liegt zwischen Leinfelden-Echterdingen und Böblingen, direkt an der L1208. Ebenfalls ist eine gute Anbindung an die Autobahnen A81 (Stuttgart/Singen) als auch an die A8 nach München bzw. Karlsruhe gegeben.
02.11.2009 | Den neuen Wohntrend fest im Blick
Der demografische Wandel führt zu einer verstärkten Nachfrage nach seniorengerechten Wohnungen.
15.10.2009 | Mitgliederversammlung Gewerbe- und Handelsverein bei der TAL-Wohnbau GmbH
Mitgliederversammlung 2010 – Meike Stuhlmann für zwei weitere Jahre als Vorsitzende bestätigt Auf der Mitgliederversammlung wurden Meike Stuhlmann als Vorsitzende und Petra Bonse als Schriftführerin im Vorstand für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. Turnusgemäß wurden auch die Ausschussmitglieder gewählt. Da die Vorstandsmitglieder im Wechsel gewählt werden, stehen der stellvertretende Vorsitzende Thomas Geffken und der Kassier Rolf Heller erst nächstes Jahr wieder zur Wahl an.
25.07.2009 | Wohnen am idyllischen Römerbad
Am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Juli, jeweils von 14 bis 17 Uhr eröffnet die TAL-Wohnbau GmbH aus Weissach im Tal nach Backnang und Fellbach ihr drittes Musterhaus in Schwäbisch Gmünd, Am Schirenhof.
17.07.2009 | Die TAL-Wohnbau GmbH setzt auf Passivhaus
Die TAL-Wohnbau GmbH hat die Weichen für die Zukunft gestellt: Das Unternehmen bietet jetzt auch Passivhäuser in Fertigbauweise an.
15.05.2009 | Fertigbaubranche gewährt Einblicke
Bei der Eröffnung des Talbau-Musterhauses in Fellbach war ein reger Besucherstrom zu verzeichnen. Die Firma hatte zu diesem Tag den Jungprofi Julian Schieber aus vom VfB Stuttgart eingeladen, der zur Freude der sportbegeisterten Besucher und Kunden Autogramme mit persönlicher Widmung schrieb. Schieber wohnt in Weissach im Tal, also am Firmensitz der Tal-Wohnbau GmbH, und gilt als Fußballer mit großer Zukunft.
24.04.2009 | Das Passivhaus der Zukunft wird in der Zangershalde Realität
Weissach im Tal – Die Anforderungen an energieeffizientes Bauen sind immer größer geworden. Irgendwann, davon ist Jürgen Feil überzeugt, kommt das Passivhaus als Standard. „Wir sind heute schon so weit“, erklärt der Geschäftsführer der Tal-Wohnbau GmbH das Rezept, mit dem das Unternehmen trotz Wirtschaftskrise Erfolge einfährt.
21.01.2009 | Fertighäuser sind Effizienzhäuser
Bad Honnef. Das Jahr 2009 macht Bauherren zu vorbildlichen Energiesparern. Seit Januar ist das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz in Kraft und im Sommer bewirkt eine neue Verordnung, dass Neubauten viel besser gedämmt werden müssen als bisher Die nächsten Schritte sind für 2012 geplant. “Wer heute baut, sollte schon an die Energiespar-Vorschriften von morgen denken und in die Energieeffizienz seines Hauses investieren”, rät der Hauptgeschäfts-führer des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF), Dirk-Uwe Klaas.
02.01.2009 | Tag des Fertigbaus am 17.05.2009
Bad Honnef. Die führenden deutschen Hersteller von Holzfertighäusern präsentieren am Sonntag, 17. Mai 2009, im gesamten Bundesgebiet ihre zukunftsweisenden Eigenheime. Der „Tag des deutschen Fertigbaus“ bietet Bauinteressenten alljährlich die Möglichkeit, sich über die moderne Fertigbauweise und Themen wie Energieeffizienz und individuelle Architektur aus erster Hand zu informieren. Deshalb lautet das Motto des Fertigbautages 2009 „Fertighäuser sind Effizienzhäuser“.
26.04.2002 | TAL-Wohnbau führt Produktion von Stelly fort
Die Gerüchte waren nicht zum Verstummen gekommen: Mit der Baufirma Stelly GmbH gehe es trotz der im Jahr 2000 angemeldeten Insolvenz weiter. Das stimmt so nicht. Richtig ist aber, dass auf dem ehemaligen Stelly-Firmengelände weiter produziert wird. Hintergrund: die TAL-Wohnbau GmbH mit Sitz in Allmersbach im Tal hat vor einiger Zeit das Betriebsgelände, die Fertigungsanlagen, den Fuhrpark sowie einen Teil der einst 50 Stelly-Mitarbeiter übernommen.
Diese Seite ...
gefällt mir
gefällt mir nicht