Das Leistungsplus von TALBAU-Haus

Ihr Leistungsplus ist unser Standard.

Auf die erste Frage: „Was kostet ein Fertighaus?“, folgt als zweite Frage: „Und was ist in diesem Preis an Leistungen alles enthalten?“.

Ein Vergleich der Leistungsangebote verschiedener Fertighausanbieter kann hierbei mühselig werden. Denn, wie bei den Ausbaustufen, gibt es auch bei den im Kaufpreis enthaltenen Leistungen keinen Branchenstandard. Jeder Fertighausanbieter definiert für sich, welche Leistungen ohne Mehrkosten im Kaufpreis enthalten sind.

Für einen transparenten Überblick haben wir Ihnen deswegen unser Leistungsplus, den TALBAU-Haus Standard, aufgelistet. Unterteilt in drei Kategorien „Allgemein“, „Service“ und „Ausstattung“ erhalten Sie so einen vollumfänglichen Überblick.

Allgemeines

  • 5 Jahre Gewährleistung nach BGB
  • 15 Monate Festpreisgarantie
  • Deutscher Produktionsstandort
  • Zahlungsplan nach Bautenstand/ Leistungsbringung

Service

  • Individuelle Planung und Ausstattungsberatung durch erfahrene Architekten
  • Baugesuchserstellung und Unterstützung beim Genehmigungsverfahren & Hausanschlussbeantragung
  • Ausstellung eines Wärmeschutznachweises und Energieausweises
  • Blower-Door-Test
  • Qualifizierter Bauleiter als persönlicher Ansprechpartner
  • Unabhängige Qualitätsüberwachung der Fertigung
  • Service-Paket: Baustellen-WC, Bauschutt-Container, Bauleistungsversicherung

Ausstattung

  • Wärmegedämmter Keller/ wärmegedämmte Bodenplatte
  • Kunststofffenster mit 3-fach Isolierverglasung im Keller
  • Kellerausbau-Paket: Treppe, Innentüren, Elektroinstallation und wärmegedämmten Estrich
  • Hochgedämmter diffusionsoffener Wandaufbau für alle KfW-Effizienzklassen
  • Komplett wärmegedämmte Innenwand inkl. beidseitiger Beplankung mit Holzwerkstoff- und Gipsplatten
  • Mineralwolle-Dämmung mit ECOSE-Technologie
  • Dach bis zum First voll ausgedämmt
  • Zusätzliche Aufdachdämmung aus Holzfaser zur Verbesserung des sommerlichen Hitzeschutzes
  • Markendachziegel in verschiedenen Farben und Formen wählbar
  • Dachrinne in Titanzink, statt Kunststoff
  • Vielzahl von Außenputzfarben
  • Kunststofffenster mit Dreischeibenwärmeschutzverglasung (Ug-Wert: 0,5) + Sicherheitsbeschlag RC1 inkl. Sekustik-Griff
  • Wärmegedämmter Rollladenkasten mit wärmegedämmten Aluminiumlamellen im EG, OG und DG
  • Eingangstür: Holzhaustüren mit Stahlkern und 3-fach Verriegelung + Sicherheitsstandard RC2N
  • Türsprechanlage mit Gegensprechanlage
  • Schall- und wärmegedämmter Estrich in allen Geschossen
  • Heizungsanlage deutscher Markenhersteller
  • Anschlüsse für Waschmaschine und Trockner
  • Tapezierfähig gespachtelte Wände im EG, OG und DG (Qualitätsstufe Q2)
  • Türblattmaß Innentüren (Höhe) von 211 cm
  • Kostenloser Einbau des Mauerkastens für Dunstabzugshaube
  • Schall- und wärmegedämmte Sanitärblöcke
  • Strukturiertes bzw. satiniertes Glas in Bad und WC
  • Hochwertige Abdichtungsplatte im Duschbereich für maximale Sicherheit
  • Rauchmelder in allen Schlafzimmern und im Flur

Ausgezeichnete Qualität.

Logo Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V.

Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V.

Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau

Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau e.V.

Die Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau e.V., kurz QDF, ist ein Gütezeichen des BDF. Hiermit verpflichtet sich TALBAU-Haus überdurchschnittliche Leistungen im Hausbau zu erbringen, welche weit über den Standard hinausgehen. Im Fokus steht hierbei die ökonomische, technische und funktionale Qualität im Bereich der Produktion sowie des Bauprozesses.

Eine regelmäßige Überwachung der Bauelemente sowie Baustellenkontrollen attestieren den Fertighäusern von TALBAU-Haus eine hohe Produktqualität.

Bundes-Gütegemeinschaft Montagebau und Fertighäuser e.V.

BMF - Bundes-Gütegemeinschaft Montagebau und Fertighäuser e.V

RAL Gütezeichen - Holzhausbau

RAL-Gütezeichen „Holzhausbau“

Ü-Zeichen

Ü-Zeichen

CrefoZert 2019

CrefoZert Bonitätssiegel

Logo BNK-Nachhaltigkeitszertifikat

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit