Einfamilienhaus U122 mit Einliegerwohnung

KUNDENHAUS U122

Für alle Lebenslagen

Im TALBAU-Haus Unikat U122 wird die Hanglage des Hauses zum Glücksfall: Gebaut für eine sechsköpfige Familie, verfügt das Hausunikat über eine zusätzliche Einliegerwohnung und wird somit zum idealen Begleiter für alle Lebenslagen. Schon beim Betreten wird deutlich, dass hier ein wohldurchdachter Traum vom Eigenheim verwirklicht wurde.

Im Untergeschoss, das eine zur Straße ebenerdige Seite hat, liegt neben der Einliegerwohnung unter anderem auch der großzügige Hauseingang mit Flur und Treppenhaus. Hier trifft Funktion auf Komfort und Alltagstauglichkeit. Der großzügige Eingangsbereich bietet viel Platz für Schränke und Garderobe und macht so diese „Schmutzschleuse“ im Untergeschoss zu einem zuverlässigen Helfer im Alltag.

Eine Etage weiter oben spielen sich die schönen Dinge des Lebens ab. Der weitläufige Wohn-Essbereich mit offener Küche ist der Mittelpunkt des ganzen Hauses. Entspanntes Kochen, Essen im Kreis der Familie, gemütliche Stunden auf der Couch verbummeln oder Freunde bewirten – für all das sind die knapp 40 Quadratmeter das perfekte Forum.

Und im Sommer findet das Leben draußen statt, der Wohn-Essbereich geht bei offener Terrassentür nahtlos ins Freie über. Denn die ans Haus grenzende Garage kann oben als Terrasse genutzt werden. Kinder, Gartenliebhaber und Gemüsezüchter schätzen zudem auch den kurzen Weg über die Terrasse in den Garten.

Doch das Erdgeschoss hat noch einiges mehr zu bieten. Ein weiteres Zimmer, das als Büro konzipiert wurde, kann im Alltag jedoch sehr viel mehr sein. Egal, ob es als Bibliothek, Gästezimmer oder Hobbyraum genutzt wird. Ebenfalls auf diesem Stockwerk befindet sich das Elternschlafzimmer mit dem dazugehörigen Bad. Hier relaxt man ganz ungestört vom Trubel des Kinderreichs im Dachgeschoss. Auch unterm Dach wird deutlich, dass im Unikat U122 alles am richtigen Fleck ist. Im Alltag stellt die Etage unterm Dach unter Beweis, dass hier ganz viel Leben zu Hause ist. Vier Kinderzimmer bieten dem Nachwuchs neben Platz zum Lernen, Spielen und Toben auch jedem der vier Kinder ein Zimmer voll Privatsphäre. Das zusätzliche Bad erspart der Familie Stauzeiten am Morgen und erhält den Wohlfühl- und Wellnesscharakter des Elternbads.

Das Hausunikat steht für Flexibilität und Eigenständigkeit bis ins hohe Alter. Denn die Einliegerwohnung im Untergeschoss kann auf vielfältige Weise genutzt werden. Vermietet hilft die Wohnung bei der Hausfinanzierung, Großeltern oder erwachsenen Kindern bietet die Wohnung eine gute Balance zwischen Selbstständigkeit und Unterstützung durch die Familie. Zudem wirkt sich die zusätzliche Wohnung im Haus auf die KfW-Förderung aus und bringt Steuervorteile mit sich.