dreigiebelhaus-als-beliebter-klassiker

Einfamilienhaus

Satteldach

6,5 Zimmer

126,60 m² Wohnfläche

Kundenhaus U077

Dreigiebelhaus als beliebter Klassiker

Das klassische Einfamilienhaus mit Satteldach und Querbau ist ein beliebter Baustil in Neubaugebieten sowie als Lückenbebauung.

grundriss-einfamilienhaus-u077-ug

Untergeschoss

grundriss-einfamilienhaus-u077-eg

Erdgeschoss

grundriss-einfamilienhaus-u077-dg

Dachgeschoss

Klassisches Einfamilienhaus

Häuser mit einer klaren Linienführung, klassischem Satteldach und weißem Außenputz sind nach wie vor beliebt bei Bauherren. Kein Wunder, sind sie doch mit den meisten Bauvorschriften kompatibel und können somit nahezu überall gebaut werden. Egal, ob im Neubaugebiet oder als Lückenbebauung entsprechend §34 Baugesetzbuch.

So haben sich auch die Bauherren dieses Hausunikats für den Klassiker unter den Einfamilienhäusern entschieden.

Wohnhaus mit Satteldachquerbau

Für den individuellen Akzent das Wohnhaus mit einem Satteldachquerbau ausgeführt, Dieser unterbricht nur den ansonsten rechteckigen Hauskörper, sondern bringt zudem eine Extraportion Licht in das Dachgeschoss.

Aber nicht nur von außen punktet das Dreigiebelhaus. Im Inneren bietet es einer vierköpfigen Familie viele Platz zum Wohnen und Leben.

Büro oder Gästezimmer

Der Eingangsbereich verfügt über eine großzügige Garderobennische sowie einen praktischen Abstellraum. Ebenfalls über den Flur erreichbar ist ein Dusch-Badezimmer sowie das Arbeitszimmer, welches nach Bedarf auch als Gästezimmer genutzt werden kann.

Der offene Wohnbereich ist vom Flur durch eine Innentür abgetrennt. Küche, Ess- und Wohnzimmer wurden in linearer Anordnung geplant und fördern somit den kommunikativen Austausch zwischen Familie sowie Freunde und Gäste.

Durch den Satteldachquerbau gewinnt das Esszimmer noch einmal an Wohnfläche. Auch der direkte Zugang zur Terrasse und in den Garten befindet sich hier.

Luftiger Galeriebereich

Das Dachgeschoss beherbergt das Elternschlafzimmer, ein Kinderzimmer und ein Büro, welches ebenso als zweites Kinderzimmer genutzt werden kann.
Das gemeinsame Bad wird über die Galerie betreten. Neben zwei Waschbecken, einer Dusche sowie einem WC, wurde eine Eckbadewanne realisiert.

Das Highlight im Dachgeschoss ist wohl die großzügige Galerie, die hier von den Bauherren als Leseecke eingerichtet wurde. Als weitere Idee könnte hier ebenso ein Sitzfenster umgesetzt werden.

Zusätzlicher Hobbyraum

Zusätzliche Abstellfläche und Stauraum befindet sich im Untergeschoss des Wohnhauses. Neben der Waschküche, in der auch die Haustechnik untergebracht ist, gibt es einen zusätzlichen Kellerraum sowie einen größeren Hobbyraum.

Der Hobbyraum wird dank einem Lichthof mit Tageslicht versorgt und könnte so später auch als Jugendzimmer umfunktioniert werden.

Kontakt zu Talbau aufnehmen

Wir beraten Sie sehr gerne!

  • Individuelle Hausplanung durch unsere Architekten
  • Diffusionsoffene Wände bei unseren Immobilien
  • Ökologische Holztafelbauweise
info@talbau.de0 71 91 / 361-0
individuell gestaltetes Haus bauen

Weitere Musterhäuser

Besuchen Sie uns in unseren Musterhäusern am Firmenstandort in Oberweissach oder in den Ausstellungen Stuttgart-Fellbach, Günzburg, Mannheim.

Musterhaus Fellbach

Termin vereinbaren

Musterhaus Günzburg

Termin vereinbaren

Musterhaus Weissach im Tal

Termin vereinbaren